0 Artikel - 0,00€
  • Logbuch der Träume

Mit 12 Jahren sitzt Iren Dornier, Enkel des legendären Flugingenieurs Claude Dornier, zum ersten Mal im Cockpit der Do-24. Er beschließt, dieses Flugboot irgendwann selbst zu fliegen. Ein großer Traum, zumal die Maschine ausgemustert wird und im Museum landet. Iren Dornier erwirbt sie zurück und beweist, dass das schier Unmögliche möglich ist, wenn man nur fest genug daran glaubt. Unter abenteuerlichen Bedingungen macht er dieses weltweit einzige Exemplar eines fliegenden Boots des Typs Do-24 wieder flugtauglich und startet damit um die Welt. Ob sie auf dem Hudson River, vor der Copacabana, dem Bodensee oder auf dem Rhein landet, die silberne Schönheit erobert die Herzen aller Menschen. Die Fotos ihrer Reise ergeben ein spektakuläres Bilderbuch, eine Ode ans Leichtmetall und an den Wagemut eines modernen Flugpioniers, den bis heute die wichtigste Lektion seines Großvaters antreibt, nicht aufzugeben, wenn es um die Verwirklichung der eigenen Träume geht.

 

Über den Autor:

Iren Dornier, geboren 1959, wuchs in Friedrichshafen auf. Bereits als junger Mann erwarb er sämtliche Pilotenscheine. Nachdem er viele Jahre erfolgreich als Modefotograf tätig war, gründete er 1995 seine eigene Flugge- sellschaft, die South East Asian Airlines. Iren Dornier entwickelte neben seiner Arbeit an der Do-24 ATT, die er 2003 aus dem Museum holte, um mit ihr die Welt zu bereisen, ein weiteres Flugzeug, das multifunktionale Amphibienflugzeug Do-S, sowie eine Uhren-Kollektion. Er lebt, wenn er nicht zwischen Himmel und Erde schwebt, am Bodensee und auf den Philippinen. Susanne Fischer, geboren 1968, studierte Politologie und schreibt seit fünfzehn Jahren Reportagen aus der ganzen Welt. Im Herbst 2003 brach sie nach Bagdad auf, wo sie inzwischen mehr als drei Jahre lebt und als Jour- nalistin arbeitet. Seit März 2005 bildet sie zudem im Auftrag des britischen Institute for War and Peace Reporting (www.iwpr.net) irakische Journalisten aus. Über ihre Zeit im Irak hat sie zwei Bücher geschrieben. Susanne Fischer lebt in Hamburg und Suleimania.

 

Logbuch der Träume

    Autor: Iren Dornier
    Info über das Buch: Gebunden mit Schutzumschlag, 23.5 x 28.4 cm, 264 Seiten
    Kurze Beschreibung: »Logbuch der Träume« zeigt in spektakulären Fotos Bilder einer Welttour. Erzählt wird zudem die einzigartige Geschichte eines modernen Abenteurers, der die Vision hatte, sich einen großen Traum zu erfüllen. Und wie wir staunend sehen können, ist ihm dies eindrucksvoll gelungen.

  • ISBN: 978-3-938045-27-5
  • Verfügbarkeit Nicht auf Lager
  • 44,00€

  • Preis ohne Steuer 41,12€

Schnellsuche Dornier

Informationen
Diese Websiite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u. a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten und Werbung. Unsere Partner für soziale Netzwerke, Werbung und Analysen führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren bei ihnen vorhandenen Daten zusammen. Unter Datenschutz können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok